Willkommen

Ursula Peschke-Maßmann

Ursula Peschke-Maßmann

Aktuelles

AUSSTELLUNG – DA – LICHTBILDKUNST

Wann? 27.06.2021 bis 08.08.2021, täglich 10-18 Uhr

Wo? Seefelder Mühle, Hauptstraße 1, 26937 Stadland – Seefeld

Vernissage: Samstag, 26.06.2021, 19.30 Uhr

Für die Teilnahme an der Vernissage wird um Anmeldung im Mühlenbüro telefonisch unter 04734 1236 oder per Email an kulturzentrum@seefelder-muehle.de gebeten.

Einblicke

Hier sehen Sie einen Auszug Meiner Arbeiten

Über mich

Momente - Perspektiven - Orte

Beginnend mit der Fotografie entwickelte ich früh das Interesse für Momente und Perspektiven. Ebenso begleitete mich die permanente Auseinandersetzung mit Farben und Formen in meiner gesamten sozialen und therapeutischen Tätigkeit.
Meine künstlerische Entwicklung wurde sowohl von der Arbeit als Therapeutin und den dort fortwährenden Kontakten zu besonderen Menschen und Lebensformen geprägt, als auch meine Arbeit als Therapeutin von der Vielfältigkeit künstlerischen Ausdrucks getragen. Seit meinem Umzug nach Nordenham kann ich mich ganz meiner künstlerischen Arbeit widmen und dieses auch zeigen.

In meinen Arbeiten setze ich mich damit auseinander wie das Licht sowohl Kontraste, Strukturen und Schärfe, als auch Transparenz und Unschärfe erzeugen kann.

In der Malerei, Zeichnung und Fotografie gibt es Momente der Klarheit und des Erkennens. 

Für jeden Betrachter subjektiv erlebbar, für mich in meiner künstlerischen Arbeit der Antrieb die Formern und Farben zu durchdringen und Momente der Begegnung sichtbar werden zu lassen.

  • 1949 geboren in Bruckmühl, Oberbayern
  • Ausbildung zur Fotografin und Ergotherapeutin, Berlin
  • Mitbegründerin eines sozialen Hofprojektes für emotional traumatisierte Kinder & Jugendliche, Emsland
  • Eigene Praxis für Erfotherapie in Bruckmühl und Rosenheim
  • Gründung Therapiezentrum „Kinderarche“, Rosenheim
  • 2010 bis 2015 Atelier, Rosenheim
  • Seit 2015 Atelier, Nordenham
  • Atelierausstellung Werkraum, Rosenheim 2014
  • Ausstellung Kunstverein Nordenham, September 2018
    » Horizonte «
  • Ausstellung Pauluskirche Nordenham, Februar 2019
    » berührt-oder? « 
  • Gemeinschaftsausstellung in St. Etienne de Rouvray, März 2020
    » wie wir Nordenham sehen «
  • Ausstellung in Burhave, November 2020
    » ein Ort «
  • Ausstellung in der Seefelder Mühle, Juni bis August 2021
    » DA « LICHTBILDKUNST

„Die Kunst findet immer einen Weg“ ein Artikel in der Kreiszeitung Wesermarsch vom 04.11.2020

In der Malerei, Zeichnung und Fotografie gibt es Momente der Klarheit und des Erkennens.

Ursula Peschke-Maßmann

Kontakt

Sie haben Hier etwas entdeckt, das Ihr Interesse geweckt hat? Dann werfen Sie gern einen genaueren Blick auf Meine Arbeiten und Vereinbaren Sie einen Termin mit mir.

Kontakt

Rufen Sie mich an

+49 173 390 08 08

Schreiben Sie mir

kunst@upmassmann.de

Schauen Sie vorbei

Dorfstr. 4, 26954 Nordenham-Volkers

Sehen Sie aktuelles

instagram.com/peschkemassmann/

Nutzen Sie das Kontaktformular

Besuchen Sie mich in meinem Atelier